Mit diesem, in der Praxis bewährten Ansatz erreichen Sie mit uns

  • die schrittweise Strukturierung Ihrer Anforderungen auf allen Abstraktionsebenen.
  • die Ausrichtung an behördlichen, funktionalen und qualitativen Anforderung.
  • die Prüfbarkeit der Anforderung u.a. durch das Ableiten von Testfällen und Dokumentieren von Beispielen. 
  • das Sichern der Nachvollziehbarkeit aller Anforderung durch den ganzen Entwicklungsprozess.
  • die qualifizierte Dokumentation der Anforderung in messbarer und prüfbarer Form.
  • den richtigen Einsatz der richtigen Werkzeuge.

Um das richtige System zu erhalten, ist die detaillierte Abbildung der Geschäftsprozesse und die Strukturierung der Anforderungen wesentliche Voraussetzung.

Wir gliedern die Anforderungen in Abstraktionsebenen. Der Detaillierungsgrad, sowie der Bezug zur Technik nimmt von oben nach unten zu. (siehe Abbildung)