Thomas Müller

Verantwortlich für Risikoanalysen, Qualitätssicherung, Validierung von Computers­ystemen und Patienten­sicherheits­systemen.

Nach dem Studium Mathematik, Chemie und Geographie an der Universität Basel sowie Didaktik an der ETH Zürich war Thomas Müller als Programmierer und Tester, später dann als Leiter der Software Qualitäts­sicherung und als Validierungs­spezialist bei der Credit Suisse und der Suter+Suter AG, Basel tätig.

Thomas Müller gestaltet die internationalen Prüfungs­richtlinien als Gründungs­mitglied des ISTQB (International Software Testing Qualification Board) aktiv mit und ist Vorsitzender des Swiss Testing Boards.

In seiner Freizeit hält Thomas Müller Körper und Geist mit vielen sportlichen Aktivitäten fit und entspannt gern beim Lesen oder Kochen.

Zertifikate

  • ISTQB® / SAQ Certified Tester – Foundation  Level
  • ISTQB® / SAQ Certified Tester – Advanced Level
  • ISTQB® / SAQ Certified Tester – Agile Tester
  • IREB® / SAQ Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level
  • ITIL Foundation Training
  • IQBBA CFLBA Business Analyst Foundation Level

Sprachen

Deutsch (Muttersprache),
Englisch fliessend in Wort und Schrift